Aerosolgenerator A 250

Der Aerosolgenerator A 250 dient der Erzeugung von Testaerosolen mit definierten Eigenschaften. Die hauptsächlichen Anwendungsgebiete des Aerosolgenerators A 250 sind der Test hocheffizienter Filter bzw. die Abnahme- und Kontrollmessung von Reinräumen, Laminarflow-Boxen und Sicherheitswerkbänken. Der maximale Volumenstrom beträgt 250 l/h. Die Partikelproduktionsrate ist einstellbar.

Aerosolgeneratoren von RR Elektronik: Mobil und Flexibel

Der A 250 bietet durch seine kompakten Abmessungen günstige Voraussetzungen für einen mobilen und flexiblen Einsatz. Das Kernstück des A 250 ist ein vollkommen aus Edelstahl gefertigter Atomizer. Die nach dem Injektorprinzip arbeitende Zweistoffdüse ist mit einem Prallabscheider gekoppelt. Die für die Verdüsung notwendige Druckluft wird von einem ruhig laufenden Kolben-Kompressor erzeugt.

  • Prüfung reiner Räume nach VDI 2083-3/DIN 1946-4/DIN ISO 14644-3
  • Prüfung von Laminarflow-Boxen
  • Prüfung von Zytostatikawerkbänken nach DIN 12950
  • Prüfung mikrobiologischer Sicherheitswerkbänke nach DIN 12469
  • Kalibrierstandard Latex-Aerosole

Alle weitere Produktinformationen finden Sie hier.